Themenspielplatz Römer

Spielen bringt nicht nur Spaß, man lernt auch leichter. Dieser Erkenntnis folgend, hat man in Bad Homburg Geschichte bespielbar gestaltet: Der Römerspielplatz in Kirdorf ist eine gelungene Symbiose aus spannend gestaltetem Spielplatz und leicht erlernbarem Wissen.

Referenzbild Themenspielplatz Römer

Verschiedene Hersteller haben unter der Anleitung des Designbüros Impact eine Spiellandschaft im römischen Stil geschaffen, deren Elemente der Architektur und Technik der Römer nachempfunden sind. Wissenswertes zu den Elementen wird auf kleinen Schautafeln vermittelt. Wir konnten zu diesem Konzept einen Streitwagen beisteuern, der, wie der ganze Spielplatz, auch von behinderten Kindern genutzt werden kann.

Technische Daten des Streitwagens:

Länge ca. 5,8 m / Breite ca. 1,5 m / Höhe ca. 1,3 m

Grundkonstruktion aus Stahlrohr, Boden und Rampe aus Alu-Tränenblech, Stahlteile verzinkt und lackiert, umlaufende Rohre aus Edelstahl
Die beiden Pferde sind als gemeinsames Federwippgerät konstruiert
Die Räder des Wagens sind drehbar gelagert
Unter der Rampe ist befindet sich eine starke Schraubenfeder und der Streitwagen ist an der Achse beweglich gelagert
Dadurch erhält er die Funktion einer Flächenwippe und ist auch für Personen mit Rollstuhl nutzbar
Sämtliche Schraubverbindungen sind aus Edelstahl
Einzelabnahme durch den TÜV nach DIN EN 1176


Der Entwurf stammt von: www.impactdesign.de

Standort

Standort

Den Römerspielplatz finden Sie im Bad Homburger Stadtteil Kirdorf, in der Weberstraße. Der ganzjährig geöffnete Themenspielplatz ist ein beliebtes Ziel – schauen auch Sie mal vorbei.
KontaktDatenschutzImpressum
Hinweis schließen Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos